Laminat Eiche

Vor einigen Jahren war besonders das Dekor Eiche rustikal modern – weniger bei den Laminatböden, als vielmehr bei Wohnzimmermöbeln. Und so ist die rustikale Eichen-Optik womöglich auch Deine erste Assoziation, wenn Du Dich für Laminat Eiche interessierst. Tatsächlich das Dekor auch in sehr unterschiedlichen Farbtönen erhältlich, die deutlich voneinander abweichen. Insbesondere eine sehr natürliche und gleichzeitig helle und freundliche Optik kann durch Laminat Eiche realisiert werden. Worauf Du beim Kauf dieses Laminat achten solltest, erfährst Du hier.

Laminat Eiche kaufen

Beim Laminat Eiche Kaufen solltest Du wissen, dass sehr unterschiedliche Farbtöne und Strukturen erhältlich sind. Eine Besonderheit liegt in der sehr natürlichen Optik, die die Struktur und die einzelnen Verästelungen sehr fein nachzeichnet. Von einem leicht gräulichen bis zu einem dunkelbraunen Farbakzent findest Du beim Laminat Eiche viele Nuancen, sodass das gewünschte Aussehen beim Laminat Eiche kaufen die wichtigste Rolle spielen sollte.

Laminat Eiche hell

Wie bereits erwähnt, ist Laminat Eiche nicht nur dunkel, sondern vor allem auch in heller Ausführung erhältlich. Freundlichkeit und Natürlichkeit zeichnet diesen Farbton aus, der zudem gleichzeitig modern wirkt und die Räumlichkeiten optisch vergrößert.

Laminat Eiche grau

Eng verknüpft mit dem hellen Laminat ist Laminat Eiche grau. Der Farbton ist sehr speziell, hat aber den Vorteil, dass er sich mit sehr vielen anderen Hölzern gut kombinieren lässt.

Laminat Eiche weiß

Weiß, sauber, freundlich – und dennoch natürlich. Wenn Du diese Eigenschaften miteinander kombinieren möchtest, ist Laminat Eiche weiß eine gute Wahl.

Laminat Eiche Natur

Prinzipiell braucht die Naturoptik beim Laminat Eiche nicht besonders betont werden – das Holz erscheint ohnehin sehr natürlich. Unterschiede gibt es allerdings auch hier, natürliche Dekor sind allerdings weniger schlicht.

Laminat Eiche – Die häufigsten Fragen

Welche Räume sind für Laminat Eiche geeignet?

Die Spanne an unterschiedlichen Dekoren ist insbesondere auch beim Laminat Eiche sehr groß, sodass hier generelle Empfehlungen schwer fallen. Du solltest prinzipiell darauf achten, dass der gewünschte optische Effekt zu dem Laminat passt. Der Vorteil beim Laminat Eiche liegt darin, dass sich die weißliche oder gräuliche Optik gut mit anderen Möbeln kombinieren lässt – weshalb eine prinzipielle Eignung in Wohn- und Schlafzimmer angenommen werden kann. Sofern auf eine entsprechend hohe Qualität geachtet wird, spricht allerdings auch nichts gegen die Nutzung vom Laminat Eiche in der Küche.

Wie ist Laminat Eiche günstig erhältlich?

Prinzipiell fällt auf, dass Laminat Eiche generell schon sehr günstig erhältlich ist. Sofern auf eine besondere Qualität für eine hohe Belastung keinen Wert gelegt wird, solltest Du auch für unter zehn Euro je Quadratmeter ein günstiges Laminat Eiche finden, welches auch optisch Deinen Anforderungen entspricht. Natürlich sei hier einmal darauf hingewiesen, dass im stationären Fachhandel die Preise häufig recht hoch ausfallen. Besser: durch den Online-Kauf vom Laminat Eiche kann zu viel Geld sparen und erhältst den Bodenbelag auch noch stressfrei zu Dir nach Hause geliefert.

Was ist die Besonderheit von Laminat Eiche rustikal?

Der Trend zum Laminat Eiche rustikal mag vielleicht schon einige Jahre vorbei sein, sinnvoll ist dieser zeitlose Bodenbelag allerdings dennoch. In verschiedenen Farbtönen erhältlich, überzeugt diese Dekorvariante durch eine besonders natürliche Optik. Außerdem lässt sie sich gut mit Möbeln kombinieren, die ebenfalls rustikal ausgeführt sind. Sofern sich das Laminat also in eine bestehende Wohnlandschaft integrieren soll, kann die Optik in Laminat Eiche rustikal womöglich eine ganz ausgezeichnete Wahl darstellen.

Das Wichtigste zum Thema

Inhalt

Laminat Eiche Kaufberatung

Natürlich stellt sich die generelle Frage, worauf beim Kauf von Laminat Eiche geachtet werden sollte. Zum einen spielt natürlich der Preis häufig eine Rolle: Du musst berücksichtigen, dass zu den Ausgaben für das Laminat selbst noch eventuelle Kosten für das Verlegen, die Trittschalldämmung, eine möglicherweise notwendige Dampfsperre sowie Fußleisten hinzu kommen. Aus diesem Grund kann es durchaus sinnvoll sein, speziell beim Bodenbelag selbst zu sparen. Bei Laminat Eiche ist dies möglicherweise einfach möglich, weil die große Auswahl an verschiedenen Produkten dafür sorgt, dass Du bereits sehr günstige Bodenbeläge erhältst.

Laminat Eiche in der richtigen Qualität kaufen

Sofern das Laminat Eiche in der Küche oder in Durchgangszimmern verwendet wird, muss auch die Qualität berücksichtigt werden. Eine hohe Abriebfestigkeit sorgt dafür, dass sich das Dekor auch nach einigen Jahren der Nutzung nicht ablöst. Eine solide Dicke stellt hingegen sicher, dass sich die Paneele nicht verziehen und lange ihre Form behalten. Gleichzeitig sollte insbesondere im Zusammenhang mit Feuchtigkeit darauf geachtet werden, dass das Laminat zum Aufquellen neigt. Dieses Problem hat sich in den letzten Jahren noch verschärft, weil immer mehr Bodenbeläge mit Klick-System verlegt werden. Dadurch sind die Fugen nicht mehr durch Schleim gefüllt, was das Eindringen von Wasser vereinfacht. In jedem Fall solltest Du also die Hersteller Empfehlungen hinsichtlich der Raumeignung beachten.