Laminat Hersteller Stilista

Einen Bodenbelag sollte günstigen Anschaffung, einfach zu verlegen sein und eine hohe strapazierte Fähigkeit aufweisen. Gleichzeitig sollten hinsichtlich der Optik keine Abstriche gemacht werden müssen: Obwohl es sich bei einem Laminat nicht um einen vollständig natürlichen Boden handelt, sollte dies nach Möglichkeit nicht gleich durch die Optik verraten werden. Eine Besonderheit ist Laminat vom Hersteller Stilista, welcher eine Oberflechenstruktur aus Vinyl bietet.

Laminat Hersteller Stilista kaufen

Stilista hat wirklich viele verschiedene Laminararten. Soll man sich dann für ein Laminar entscheiden und kaufen, fällt dies oft schwer. Aus diesem Grund haben wir für Euch das schönste Laminat von Stilista aufgelistet und einen Ratgeber geschrieben. Somit können Ihr ganz schnell euer perfektes Laminat fest machen.

Laminatboden Stilista Eiche

Eiche zu den Trend-Dekoren der letzten Jahre. Das helle Holz schafft eine freundliche und rein wirkende Atmosphäre jedes Zuhause – und lässt sich dabei noch mit sehr vielen anderen Hölzern kombinieren, was die Möbelwahl vereinfacht.

Laminatboden Stilista dunkel

Es soll in Euren vier Wänden ein wenig gemütlicher zugehen? Dann solltet ihr Euch für ein etwas dunkleres Dekor entscheiden, welches ebenso von Stilista erhältlich ist.

Laminatboden Stilista bis 10 Euro / m²

Die besondere Qualität des Laminatboden Stilista sorgt keinesfalls für übertriebene Preise. Selbst unter zehn Euro je Quadratmeter ist ein hochwertiger Bodenbelag erhältlich, der über viele Jahre genutzt werden kann.

Laminatboden Stilista wasserfest

Feuchtigkeit gehört normalerweise zu den größten Feinden von Laminatböden, weil diese in die Fugen läuft und das Holz aufquellen lässt. Die Vinyloberfläche vom Laminatboden Stilista zeigt sich auch an dieser Stelle widerstandsfähig.

Die häufigsten Fragen zu Laminat von Stilista

Was zeichnet Laminat vom Hersteller Stilista aus?

Rutschfest, vor Feuchtigkeit geschützt und gleichzeitig schwer entflammbar – Laminatboden Stilista vereint durchaus einige Vorteile in sich, die man von Laminat normalerweise nicht gewöhnt ist. Insbesondere die Resistenz gegenüber Feuchtigkeit ist ein erheblicher Vorteil, was in Zusammenhang mit Kindern im Haushalt eine besonders wichtige Rolle spielt. Zum einen kommt es nicht selten vor, dass Getränke verschüttet werden; zum anderen ist eine gründliche Reinigung eben ohne Feuchtigkeit schwierig. Beides ist mit dem Laminatboden Stilista hingegen vollkommen unproblematisch. Gleichzeitig ist das Laminat des Herstellers auf Schadstoffe getestet, sodass ihr Euch keine Gedanken machen müsst, wenn Kinder auf dem Boden spielen und die Haut mit der Oberfläche in Kontakt kommt, auch dies ist bei einem Laminatboden keinesfalls selbst verständlich.

Welche Preise müssen bei Laminat von Stilista einkalkuliert werden?

Wenn ihr die Preise betrachtet und miteinander vergleichen wollt, dann solltet ihr jeweils auf den Quadratmeterpreis achten. Dieser liegt im nicht sehr häufig bei unter zehn Euro je Quadratmeter, wodurch der Laminatboden von Stilista mit zu den günstigsten Produkten am Markt zählt. Das Interessante dabei: Selbst einige dieser günstigen Böden entsprechen der Nutzungsklasse 23, welcher private Wohnräume mit hoher Nutzung kennzeichnet. Somit können diese Böden auch beispielsweise in Fluren verlegt werden.

Welche Dekore sind beim Laminat von Stilista verfügbar?
Die Laminat Dielen von Stilista sind in sämtlichen gängigen die Kuren erhältlich. Egal ob Eiche, Buche, Kampferholz, Walnuss oder viele weitere Dekore: In jedem Fall werdet ihr den Laminatboden Stilista in der passenden Optik für Euer Zuhause bekommen. Besonders interessant dabei ist die Möglichkeit, viele Farbvarianten auch in einer rustikalen oder gewaschenen Variante zu erhalten.

Das Wichtigste zum Thema Laminat Stilista

Inhalt

Das Wichtigste in Kürze

  • Laminatboden Stilista vereint eine Vinyloberfläche mit klassischem Laminat
  • Zu den Vorzügen zählt neben einer natürlichen Optik eine hohe Belastbarkeit.
  • Das Dekor sollte an die Räumlichkeiten angepasst werden, damit der gewünschte optische Effekt erzielt wird.
Die Besonderheit vom Laminatboden Stilista liegt darin, dass hierbei die Vorteile verschiedener Bodenbeläge miteinander verknüpft werden: Auf der einen Seite ist die Oberfläche genauso strapazierfähig wie bei einem klassischen Vinylboden. Insbesondere die hohe Abriebfestigkeit und die Feuchtigkeitsresistenz sorgen für eine unproblematische Nutzung über viele Jahre hinweg. Wenn diese Aspekte bei einem Kauf also eine besondere Rolle spielen, ist Laminatboden von Stilista eine gute Wahl.

Trittschalldämmung unbedingt notwendig

Ihr solltet allerdings berücksichtigen, dass eine Trittschalldämmung zusätzlich verlegt werden muss, damit die Geräuschbildung auf einem niedrigen Niveau bleibt. Der Untergrund sollte dabei eben sein und speziellen Dämmmatten ausgelegt werden. Weiterhin solltet ihr eine sorgfältige Auswahl treffen, wenn es um die verwendeten Dekore geht. Ein dunkles Laminat sorgt für eine gewisse Gemütlichkeit, aber auch einen optisch kleineren Raum. Wenn ihr Euch für eine Holzoptik entscheidet, dann sollte diese auch zu den übrigen Möbeln des Raumes passen. Manchmal ist es tatsächlich die bessere Wahl, sich für ein helleres Holz zu entscheiden.

Auf die Nutzungsklasse achten

Ein weiterer Aspekt, der unbedingt Berücksichtigung finden sollte, ist die jeweilige Nutzungsklasse. Aufgrund der recht hohen Qualität des Laminatboden Stilista müsst ihr hier aber keine Abstriche machen: Selbst die höchste Beanspruchungsklasse 23 für Privaträume wird durch die Bodenbeläge erreicht.

Vorteile

  • in vielen Varianten erhältlich
  • belastbar und pflegeleicht
  • teilweise für weniger als 10 Euro / m² erhältlich
  • schadstoffgeprüft

Nachteile

  • zusätzliche Trittschalldämmung wird unbedingt erforderlich
  • einige Spezialdekore nicht erhältlich

Fazit

Es ist tatsächlich enorm, was ein Laminatboden Stilista leistet: Die Kombination von Vinyl und Laminat verbindet einen strapazierfähigen Boden mit der Wertigkeit eines natürlichen Bodenbelages. Weil auch der Preis im Rahmen bleibt und viele sehr unterschiedliche Dekor erhältlich sind, ist ein Laminatboden Stilista durchaus eine gute Wahl.